Universität Oldenburg

18. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGSF

  Go!
Col 1
Col 3

DGSF-Jahrestagung: Finanzielle Förderung für gering verdienende Mitglieder

Hier finden Sie Informationen über die Förderung der Tagungsteilnahme für gering verdienende DGSF-Mitglieder.

Die DGSF und der Veranstalter der kommenden Jahrestagung – Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Center für lebenslanges Lernen (C3L) – möchten die Tagungsteilnahme auch DGSF-Mitgliedern ermöglichen, deren finanzielle Lage dies unter den regulären Bedingungen kaum zulässt. Dafür stellt der Veranstalter ein Kontingent an vergünstigten Tagungskarten zur Verfügung und die DGSF einen Fonds zur Übernahme von Fahrtkosten. Anträge können bis zum 30. April eingereicht werden.

Fahrtkosten: Die DGSF fördert den Besuch der Tagung auf Antrag mit pauschal 100,- Euro (Auszahlung gegen Vorlage der Teilnahmebescheinigung).

Vergünstigte Tagungskarten: Der Veranstalter bietet um 150 Euro ermäßigte Tagungskarten an.

 

Bitte richten Sie einen formlosen Antrag, in dem Sie Ihre prekäre finanzielle Lage nachvollziehbar darstellen (Selbstauskunft), an:

 

Geschäftsführer Bernhard Schorn

DGSF-Geschäftsstelle

Jakordenstraße 23

50668 Köln

Über die Anträge auf geförderte Tagungsteilnahme entscheidet der DGSF-Vorstand. Informationen über die Bewilligung der Anträge erfolgen bis spätestens 15. Mai. Eine DGSF-Zusage berechtigt dann zum Erwerb einer um 150 Euro reduzierten Tagungskarte.

Alle Infos zur DGSF-Jahrestagung vom 20. bis 22. September 2018 (DGSF-Mitgliederversammlung am 19. September 2018) in Oldenburg unter: http://www.dgsf-tagung-2018.de

„5 Jahre DGSF-empfohlene Einrichtungen: Wir feiern Geburtstag!“

Die DGSF-empfohlenen systemisch-familienorientiert arbeitenden Einrichtungen werden im September 2018 fünf Jahre alt. Diesen kleinen Geburtstag möchten wir am 20.09.2018 um 18.15 Uhr im Foyer des Hörsaalzentrums mit Ihnen feiern. Zur Einstimmung laden wir Sie in ein interaktives Café ein, in dem verschiedene DGSF-empfohlene Einrichtungen ihre Arbeit präsentieren und Sie von den dargestellten „Torten, Geburtstagskuchen und Gebäck“ der systemischen Arbeit kosten können. Als Sahnehäubchen stellen wir Ihnen die Ergebnisse des Pilotprojekts zur Evaluation der systemischen Arbeit in den empfohlenen Jugendhilfeeinrichtungen vor. Zum Abschluss wechseln wir vom Geburtstagscafé hinüber zu einem prickelnden Sektumtrunk.

‚Wir‘, das sind 21 DGSF-empfohlene Jugendhilfeeinrichtungen, 6 DGSF-empfohlene Kliniken und die Empfehlungsgruppe. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns „5 Jahre DGSF-empfohlene Einrichtungen“ zu feiern!

Institute- und Mitgliederversammlung am 19.09.2018

  • Instituteversammlung 09.00-13.00 Uhr
  • Mitgliederversammlung 14.00-20.00 Uhr